Orgelbau Erler | Schlitters 66 | 6262 Schlitters

Pfarrkirche zu den Hl. Drei Königen, Nasserreith

Orgelgehäuse von Mathias Mauracher, 1851

Orgelwerk von Franz Reinisch, 1902 - Orgelwerk mit 23 Registern

Erneuern sämtlicher Membranen und Tonkeilbälge

Restauratorische Behandlung des Pfeifenwerks

Rückführung auf die originale Stimmtonhöhe von 435 Hz

Winddruck: 120 mm WS bei Prospektpfeife F

Manual C - f3

Bourdon16'
Principal8'
Principal Piano8'
Philomela8'
Gamba8'
Salicional8'
Octav4'
Flöte4'
Mixtur 5-fach22/3'
Cornett 5-fach4'
Trompete8'

 

II. Manual C - f3

Geigenprincipal8'
Lieblich Gedeckt8'
Flauto Amabile8'
Dolce8'
Flöte4'
Salizet4'

 

Pedal C - d'

Violonbass16'
Subbass16'
Flötenbass16'
Octavbass8'
Cello8'
Posaune16'

 

Koppeln: II-I, I-P, II-P Tiefokatav II-I, Hochoktav II-I, Hochoktav I

Tiroler Familienbetrieb seit 1989